Das bin ich...

Aufgrund eigener Krankheit in früheren Jahren, Krankheit in der Familie sowie Verlusterlebnissen, habe ich mich so lange ich denken kann damit auseinander gesetzt wie man wieder Licht im Dunkeln sehen kann.

So habe ich nach und nach durch Seminare, Kurse, Workshops etc. mein erlerntes Herz-Wissen – wie ich es nenne – mehr und mehr zu meinem Beruf gemacht. Nach über 10 Jahren im Ausland (zumeist in Spanien) und vielen Jahren als Fremdsprachenkorrespondentin, habe ich nun schon seit 2012 eine Praxis für Motivations- und EmotionsCoaching und Trauerbegleitung.

Mittlerweile bin ich Heilpraktikerin für Psychotherapie, arbeite erfolgreich mit diversen Techniken, vor allem Hypnose, Wingwave, EMDR u.a. und bin Referentin für Vorträge zu diversen Themen aus dem Bereich Motivation und Psychologie.

So möchte ich helfen...

Das Leben bietet jedem Menschen früher oder später Situationen, die nicht leicht zu meistern sind. Das können Schicksalsschläge unterschiedlicher Art sein, die für viele Menschen eine besonders schwere Situation darstellen und vor allem großes seelisches Leid bedeuten.

Aus diesem Grund ist es ist mir eine Herzensangelegenheit diese Themen LAUT anzusprechen, weil sie fatalerweise viel zu oft „tot“-geschwiegen werden oder unter den Tisch fallen. Ich möchte Menschen wie Dir, die schmerzlich erfahren mussten, was seelische Überlastung bedeutet, Mut machen und durch verschiedene Beiträge zeigen, wie Du DEINEN EIGENEN WEG finden kannst. Zudem soll jeder hier auf meiner Webseite die Möglichkeit haben selbst zu Wort zu kommen. Du auch!

Seelischer Schmerz ist eine Aufgabe des Herzens. Ich möchte Dein Herz stark machen auf diesem Weg und freue mich, wenn es mir gelingt Dir ein bisschen Milderung in Deinem großen Leid zu geben. Durch Beiträge zu den vielen Facetten dieses Themas hast Du die Möglichkeit DIE Puzzleteilchen zu finden, die genau DIR weiterhelfen, denn es gibt kein Allgemeinrezept. Viel mehr heißt es für jeden Menschen seinen eigenen Weg zu finden.

Mit dieser Webseite möchte ich noch viiiiiieeel mehr Menschen erreichen wie bisher mit meinen Vorträgen und bin dankbar, dass die neuen Medien dies ermöglichen. Es ist zwar schön, wenn nach einem Vortrag mit 100 Personen diese Menschen etwas Wertvolles für sich mitnehmen können, doch vermag das Internet, dass noch viel mehr Menschen hiervon profitieren können. Nach meinen Vorträgen hörte ich die Menschen oft sagen: „wäre nur mein Mann/Bruder/Sohn….auch mitgekommen!“ Online werden nun auch Menschen die Möglichkeit haben an ihren Problemen zu arbeiten, die das bisher vielleicht lieber für sich und zuhause tun wollten oder aber generell gar keine Möglichkeit haben einen Vortrag in ihrer Nähe zu besuchen.

Gehörst Du vielleicht zu diesen Menschen? Dann hast Du nun Dein Portal und Deinen Podcast für dieses Thema gefunden! Deine Anregungen und Kommentare sind immer willkommen!

Wenn Du gerne persönlich mit mir sprechen möchtest, biete ich die Möglichkeit des Online-Coachings an.

Was ist ethisches Online-Business

Ethisch bedeutet, dass ich zwar Geld mit meiner Arbeit hier verdiene, jedoch steht das Wohl und der Nutzen meiner Kunden immer an erster Stelle. Somit entsteht eine sogenannte „Win-Win-Situation“:

Ich habe online die Möglichkeit viel mehr Menschen Trost und Hoffnung zu spenden als ich es bisher konnte: dank der neuen Medien kann ich Menschen erreichen, die kein entsprechendes Angebot in Ihrer Nähe haben.

Und das zu einem bezahlbaren Preis (sehr vieles kostet gar nichts, z.B. der Podcast und alle Beiträge hier!) – und je besser mein Angebot angenommen wird, umso mehr ermöglicht es mir, mit meiner Berufung leben zu können und Euch allen meine ganze Zeit zu widmen!

Bei den Produktempfehlungen sind diese verlinkt mit einem sogenannten Affiliate-Programm und ich erhalte eine kleine Provision für einen Kauf. Daher freue ich mich, wenn Du bei Interesse über diesen Link das Produkt einkaufst.

Meine Vision ist es, das große Tabu zum Thema der seelischen Probleme aufzulösen und den Menschen flächendeckend Verständnis entgegenzubringen, aber hoffentlich auch eine kleine Flamme der Hoffnung und Zuversicht auf ihrem Weg in ihre Zukunft zu sein.

Ich schicke Dir einen herzlichen Gruß und wünsche Dir, dass Du von meinem Online Angebot profitieren kannst und es Dir bald wieder besser geht!

Alles Gute,

Deine Barbara Büttner

 

Hinweis in eigener Sache

Und nun noch eine für mich wichtige Anmerkung: In meiner Praxis bleibe ich gewöhnlich immer beim Sie gegenüber meinen Klienten, aber ich habe beim Durchlesen der Texte für die Webseite und meinen Podcast festgestellt, dass ich selbst es viel schöner und persönlicher finde, den einzelnen Hörer/Leser in der Du-Form anzusprechen. Ich möchte ja mit meinen Themen genau bei DIR ankommen!

Sollte jemand einmal im Kontakt mit mir das „Sie“ bevorzugen, ist das für mich kein Problem und ich stelle mich gerne darauf ein. Nur hier auf der Webseite und im Podcast habe ich mich für die Du-Ansprache entschieden.

Barbi im Kurhaus - Kopie

Barbara Büttner
Heilpraktikerin für Psychotherapie
Hypnostiseurin
Podcasterin
Trauerbegleiterin
EmotionsCoach

Wingwave Coach

 

außerdem:
med. Fußpflegerin
Fachkosmetikerin
Shiatsu-Therapeutin

Fremdsprachen-
korrespondentin
Referentn
Autorin

u.a.