Bist du dauermüde?

7 knallharte Fakten gegen häufige Müdigkeit

Fühlst Du Dich eigentlich nicht nur abends müde, sondern andauernd? Heute gibt es kurz und knapp Klartext. Wer etwas gegen die Müdigkeit tun will, muss diese Punkte abchecken:

  1. Zuerst einmal sollte Dein Hausarzt checken, ob es Anzeichen für eine körperliche Erkrankung gibt. Lasse Dich daher zuerst ärztlich untersuchen!
  2. Isst Du zu viele raffinierte Kohlenhydrate? Inbegriffen ist auch Zucker. Dann Finger weg, das macht müde!
  3. Sitzt Du sehr viel – vielleicht auch beruflich? Dann ist der Körper leider im Energietief und schreit nach Bewegung!
  4. Bekommen Sie zu wenig und schlechten Schlaf? Erwachsene sollten durchschnittlich 7 Stunden gut schlafen, wenn das nicht der Fall ist, dann finde heraus, warum das so ist!
  5. Nahrungsmittelempfindlichkeit: solltest Du Nahrungsmittel nicht vertragen, ist eine häufige Nebenwirkung auch Müdigkeit, daher checke mal Dein Verhältnis zu Gluten, Milch, Eiern etc.
  6. Isst Du zu wenig oder nicht das Richtige? Wenn der Körper nicht genügend Energie durch Lebensmittel bekommt, dann kann er auch nicht volle Leistung bringen und reagiert mit Müdigkeit. Iss daher abwechslungsreich und viele frische Lebensmittel!
  7. Zu viel Stress bringt die ganzen Abläufe im Körper durcheinander. Daher pflege auch Deine Psyche, damit sie nicht aus dem Gleichgewicht kommt. Yoga und Mediation sind sehr effektiv und schon nach einigen Malen spürst Du den Effekt.

Zusammenfassend kann man sagen: das Mittelmaß ist eigentlich das Optimale! Das heißt: man sollte es mit nichts übertreiben, z.B. Essen oder Sport, aber eben auch nicht untertreiben. Nur wer sich ordentlich ernährt und bewegt fühlt sich fit.

Deine Aufgabe lautet nun: Wie sieht es mit Deinem heutigen Tag aus: hast Du Dich gut ernährt? Warst Du schon in Bewegung? Ich für meinen Teil habe zwar einen frischen und leckeren Salat gegessen, aber ich sitze schon viel zu lange am Computer…. daher verstehst Du sicher, dass ich diesen Artikel nun beenden MUSS….. 🙂

 

In meiner Praxis helfe ich tagtäglich Menschen mit ihrer Zeit besser aus zu kommen, weil sie am Ende ihrer Kräfte sind. Damit auch Du lernst wie Du Deine Kräfte einteilen solltest, plaudere ich für Dich aus dem Nähkästchen.

Ich verrate Dir in meinem kostenlosen Video wie auch Du es schaffst Deine Kräfte für Dich optimal einzuteilen.

Hier geht´s zum Gratis-Video (Link folgt in Kürze)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.